Halbes Talent Anhänger groß

Auf Lager
SKU
510004/01
209,00 €
Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten

Im Epos „Ilias“, das den Kampf um Troja beschreibt, setzt der Held Achilles bei den Wettkämpfen zu Ehren seines toten Freundes kostbare Preise aus: Nach einem prunkvollen Becher und einem fett gemästeten Stier gilt ein halbes Talent Gold als dritter Preis.

In „Talent“ wird ursprünglich das Gewicht von Metallen angegeben, später entwickelt sich daraus eine Währungseinheit. Die Wortbedeutung „Begabung“ geht auf ein biblisches Gleichnis zurück. In diesem werden drei Knechten Talente aus Silber anvertraut.

Zwei der Männer wirtschaften erfolgreich mit dem Geld. Der dritte vergräbt das Anvertraute, womit er seinen Herrn enttäuscht. Hiervon spannt sich der Bogen zu den angeborenen Gaben. Auch diese seien verliehen worden, damit sie genutzt werden.

H x B x T: 25 x 26 x 10 mm 925ER SILBER, MIT 24 KARAT FEINGOLD PLATTIERT.

Alle Modelle massiv aus recycletem 925 Silber in Deutschland in Handarbeit gefertigt, dann mit 24 Karat Feingold plattiert. Schmuckstück kann mit der Zeit nachdunkeln. Als Pflege wird ein handelsübliches Silbertauchbad empfohlen. Bei unsachgemäßer Behandlung keine Gewährleistung möglich.

Weitere Informationen
Steuerklasse Umsatzsteuerpflichtige Güter 19%